Elternbeirat

Für unsere Kinder – mit unseren Kindern

Das Motto „gemeinsam Schule machen“ bezieht auch die Elternschaft aktiv mit ein. In einem vertrauensvollen und konstruktiven Miteinander arbeiten Schulleitung, Lehrkräfte und Eltern Hand in Hand, um die Grundschulzeit für unsere Kinder so schön und erfolgreich wie möglich zu machen.

Während des ersten Elternabends (Klassenpflegschaft) zu Beginn des Schuljahres wählt die Elternschaft jeder Klasse zwei Elternvertreter (Klassenpflegschaftsvertreter und Stellvertreter), die alle zusammen den Elternbeirat der Schule stellen. Dieses Gremium trifft sich mindestens einmal im Halbjahr mit der Schulleitung zum Austausch und zur Abstimmung über wichtige Fragen, Entwicklungen und Projekte der Schule.

Die Elternvertreter sind außerdem das Bindeglied zwischen Lehrerschaft, Schulleitung, Förderverein  und Eltern. Sie koordinieren die Mitarbeit der Eltern, wie beispielsweise beim Schulfest, bei der Bewirtung während der Schulanmeldung oder Erstklässler-Begrüßung, oder bei verschiedenen anderen Projekten. Sie unterstützen aber auch den Dialog aller Beteiligten, informieren und stehen bei Problemen und Fragen beratend zur Seite.

Bitte sprechen Sie uns an.

 


Frau Wörner

Elternbeiratsvorsitzende:
Frau Wörner

 

Kontaktdaten werden nachgetragen.

 


Frau Hammer

Stellvertretene Elternbeiratsvorsitzende:
Frau Hammer

 

Kontaktdaten werden nachgetragen.