Informationen zum Schnelltest-Zeiten

Sehr geehrte Eltern,

sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

 

wir können durch die Hilfe der Stadt Filderstadt, DRK Filderstadt und Unterstützung aus

der Elternschaft am Freitag, 26.03.21 und am Dienstag, 30.03.21 Schnelltests in unserer Schule anbieten. Vielen Dank dafür an alle Beteiligten.

 

Wir werden die Tests – wenn möglich – vor dem Unterricht im Musikpavillon durchführen.

Dabei kommen die älteren Schüler:innen etwas früher und warten danach in Klassenzonen auf dem
Pausenhof auf Ihren Unterricht.

Die Zeiten für Ihre Kinder finden Sie hier:

https://www.grundschule-plattenhardt.de/aktuelles/testzeiten/

 

Bitte schicken Sie Ihre Kinder zu den angegebenen Zeiten zum Musikpavillon.
Dort werden diese dann klassenweise getestet.


WICHTIG:
- Wir zwingen kein Kind diesen Test durchzuführen, wenn es Bedenken hat.
Selbst, wenn es das Stäbchen schon in der Hand hat.

- Bei einer positiven Testung betreuen wir Ihr Kind bis zur Abholung durchgängig
ohne Panik, Angst oder Stress zu erzeugen.

- Sie erhalten nur einen Nachweis von uns, wenn Ihr Kind positiv getestet wurde.
Sollten Sie nichts von uns hören, dann war das Ergebnis Ihres Kindes negativ.

- Kinder ohne Religion können kurz vor dem Unterricht zum Musikpavillon geschickt werden.

- Wir führen Schnelltests wie in Tübingen durch. Hier ist ein Video der Testung: https://youtu.be/CH9gUbNVRDQ

Wir haben noch eine Testkapazität von ca. 30 Tests. Sollten Sie morgen früh eine Testung
wünschen, geben Sie Ihrem Kind die Einverständniserklärung mit und schicken
Sie es zu den angegebenen Zeiten.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Grundschule Plattenhardt

André Carozzi

Schulleitung


Informationen zum Schnelltest

 

Sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

 

hiermit melden wir uns bei Ihnen bezüglich der geplanten Schnelltests. Die vom Land angekündigte Teststrategie soll nach den Osterferien beginnen; hierzu liegen uns noch keine Informationen vor.

 

Um bereits in der Zeit bis zu den Osterferien die Möglichkeit für Tests zu geben, hat die Stadt Filderstadt ein Testprogramm für Schulen ermöglicht. Hier sind wir seit letzter Woche in der Planung und hoffen auf einen baldigen Beginn. Die Testkits sind bestellt und kommen in den nächsten Tagen, sodass wir mit einer Testung am Freitag beginnen können.

Im Moment treffen wir alle notwendigen Vorbereitungen. Wir haben Ihnen alle wichtigen Informationen auf unserer Homepage zusammengestellt.

 

https://www.grundschule-plattenhardt.de/aktuelles/schnelltests/

 

Eine zentrale Frage ist natürlich Freiwilligkeit: Für die Durchführung eines Tests benötigen wir eine Einverständniserklärung der Eltern. Es gibt also weder einen Zwang noch ein ungefragtes Getestetwerden.

Wir empfehlen die Teilnahme am Test. Es geht hier nicht nur um die Absicherung des schulischen Ablaufs, sondern noch viel mehr um die Gesundheit aller Personen in und um die Schule.

Bitte machen Sie sich mit den Informationen ein Bild von der Testung. Das Deutsche Rote Kreuz hat uns beraten und dankenswerterweise ein Video zur Verfügung gestellt.

WICHTIG: Der Abstrich wird vom Kind selbst ausgeführt. Unsere Lehrkräfte und das medizinische Fachpersonal wird keine Stäbchen in die Nase der Kinder stecken.


https://www.youtube.com/watch?v=uD0gU2GiPIY (siehe unten)

Wir wären froh, wenn möglichst viele die Einverständniserklärung ausgefüllt und unterschrieben bei den Klassenlehrerinnen abgeben würden.

 

 

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Grundschule Plattenhardt
André Carozzi
Schulleitung


Download
FAQ
FAQ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 143.1 KB
Download
Einverständniserklärung
Einverständniserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.7 KB